Big-Pharma: „Unsere Aufgabe ist es, aus allen Gesunden Kranke zu machen!“

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Hans Weiss absolviert eine sechsmonatige Ausbildung zum Pharmavertreter und baut sich eine respektable Identität als Pharma-Consultant auf. Er nimmt an brancheninternen Symposien teil, erhält Zugang zu geheimen Marketing-Dokumenten und brisanten Geheimstudien, wird begehrter Gesprächspartner von Klinikchefs und schreibt ein Buch darüber, das auch in der „Süddeutschen Zeitung“ erwähnt wird.

„Große Ungeheuerlichkeiten: Pharmakritiker Hans Weiss hat viel darüber zu erzählen, wie Ärzte sich, seinen Recherchen nach, von Pharmakonzernen korrumpieren lassen.“ Quelle: SZ

Hans Weiss nennt sein Buch: Korrupte Medizin – Dabei nennt er die Namen prominenter Ärzte aus Deutschland und Österreich, die auf der Zahlungsliste von Konzernen stehen, und stellt dar, wie sie sich zu unethischen Studien an ihren Patienten verführen lassen. Er nennt konkrete Beispiele für Betrügereien der Konzerne von der Forschung und Lehre bis zur Durchsetzung neuer Medikamente. Dabei stehen die Pharmakonzerne der Mafia in nichts nach, sie sind sogar schlimmer und haben wesentlich mehr Menschenleben auf dem Gewissen.

Auch Prof. Peter Gøtzsche, Direktor…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.027 weitere Wörter

Advertisements

Der Verrückte von der Krim?

Richtig gute Betrachtung der einseitig gefärbten Berichterstattung zum Thema Ukraine. Selber denken hilft, wie immer!

Wut im Bauch...

Ukraine. Russland. Putin. Mehr muss eigentlich nicht gesagt werden. Klar ist: Hier spielt ein Verrückter mit Feuer. Putins übersteigerter Machismus und seine Unberechenbarkeit führt dazu, dass die Staatengemeinschaft in einen Strudel von Sanktionen und militärischen Provokokationen verstrickt wird. Am schönsten fasst dies die Zeitung News mit ihrem Titelbild zusammen.

Putin als Joker Putin als Joker

Der Text unter dem Titelbild „Wladimir Putin – Der Feind der Welt – So gefährlich ist er für uns“ sagt auch alles was zu wissen ist. Er ist verrückt. Er ist feindlich. Und das wichtigste: Er ist gegen „uns“.

Und wer nun meint das sei doch eine etwas ZU simple Darstellung der Vorgänge, der oder dem muss ich rechtgeben. Aber: Genauso wird die politische Situation in den (österreichischen) Medien behandelt. Wie objektiv und neutral der ORF berichtet? Dazu gibt es auch einen netten Teletext-Screenshot vom 19.3.

Objektive Berichterstattung des ORFs Objektive Berichterstattung des ORFs

Was ist also hier zu kritisieren?…

Ursprünglichen Post anzeigen 720 weitere Wörter

Die Unschuldsvermutung macht nicht immer Sinn!

Von Zeit zu Zeit kommt mir bei der Ignoranz von manchen Menschen echt das Grausen. Ein solcher Fall ist wenn sinnvolle Prinzipien auf äußerst sinnfreie und teilweise fahrlässige Art und Weise missbraucht werden. Beispiel: Die Unschuldsvermutung gilt für Personen die eines Verbrechens oder sonstwas beschuldigt werden und dient zu deren Schutz. Super Sache.

Die Unschuldsvermutung auszudehnen auf neue Medikamente, Technologien oder Inhalts- bzw. Zusatzstoffe in Lebensmitteln oder Produkten des täglichen Bedarfs, macht nicht nur keinen Sinn, sondern ist höchst fahrlässig.

Solange es Zweifel gibt ob etwas in gewisser Weise schädlich für den Menschen sein kann, sollte man es nicht Essen, auf die Haut schmieren oder zuhause rumstehen haben.

Wenn man im Nachhinein drauf kommt dass ein auf dem Markt befindliches Produkt bedenklich ist, ist der Schaden schon entstanden!

Jede andere Argumentation wie: „es ist nicht bewiesen, dass es schädlich ist“ – sollte man demjenigen der es ausspricht ums Ohr hauen. Genauso verantwortungslos ist es Produkte auf dem Markt zu lassen, deren gesundheitsschädliches Potential bekannt ist.

Wie dumm sind wir Menschen eigentlich?

Jihawg – Der heilige Krieg auf Abwegen

Hoffentlich kann irgendjemand bestätigen, dass es sich dabei um einen saudummen Hoax handelt. Wenn so die Realität ausschaut, brauchen wir uns die Frage nicht mehr zu stellen ob die Menschheit total verblödet ist.

*Facepalm*

Der Mafia-Paragraph, die Wirtschaft und die ÖVP

Korruptes Österreich? Oh ja.

Die ÖVP blockiert Änderung eines Gesetzes welches missbräuchlich zur Behinderung von Aktivisten benutzt werden kann, nachdem sich eigentlich alle einig waren es zu novellieren.

Da steht es: http://t.co/8Cu6ApJRjE

Kann man eigentlich nur noch Folgendes zitieren: